XXII. Michael-Praetorius-Tage

Anfahrt
 
 
 
 
 

Michael Praetorius und das Reformationsjubiläum

Die Michael-Praetorius-Gesellschaft führt vom 1. bis 3. September 2017 die XXII. Michael Praetorius-Tage durch. Alle Veranstaltungen finden in 99831 Creuzburg statt.

Programm

1.9. – 3.9.2017

 

Freitag, 1.9.2017

19.30 Uhr

Eröffnungskonzert

Polyhymnia – Kleine geistliche Konzerte  –  Vokal- und Instrumentalmusik von Michael Praetorius

 

Ensemble „La protezione della Musica“, Leipzig

Leitung: Jeroen Finke

Nikolaikirche

 

Samstag, 2.9.2017

10.00 Uhr

Wissenschaftlicher Vortrag

„Uff das herrliche Evangelische Frewd: und Jubelfest“ – Michael Praetorius und das Reformationsjubiläum

Dr. Ulf Wellner, Minden

Winfried Elsner, Wolfenbüttel

Festsaal Burg Creuzburg

 

15.00 Uhr

Musikalische Kaffeetafel

Ensemble „La protezione della Musica“, Leipzig

Leitung: Jeroen Finke

Burghof Burg Creuzburg

 

19.00 Uhr

Festkonzert

Praetorius und das Reformationsjubiläum: 1517 – 1617 – 2017

Ensemble „Musica Fura“

Nikolaikirche

 

*** Das Special im Jahr 2017: ***

22.00 Uhr, Einlass und Musik ab 21.30 Uhr

Historischer Tanzball

Das Ensemble il-ballo musiziert zu Tänzen von Michael Praetorius und anderen. Offen für alle, auch ohne Vorkenntnisse. Die tanzmeisterin Gesine Kabuss führt in die Tänze ein, die jeder sofort mittanzen kann. Für eine Stärkung ist gesorgt.

Festsaal Burg Creuzburg

 

Sonntag, 3.9.2017

10.00 Uhr

Festgottesdienst

Ensemble „Musica Fura“, Belgien

Ensemble „La protezione della Musica“, Leipzig

Pastorin Susanne-Maria Breustedt

Nikolaikirche

 

Comments are closed.